STIRNFALTEN

Im Laufen der Zeit bilden sich auch in der Haut der Stirn Falten. Die Zahl sowie ihre Form ist bei keinen zwei Menschen die gleiche, aber diese waagerechten Falten entstehen im Allgemeinen durch Hyperaktivität der Stirnmuskeln. Je nach Struktur der Haut entstehen fiele feine, oberflächliche Fältchen oder eine kleine Zahl von tiefen Linien. Wie dem auch sei, bei jedem von uns werden die Stirnfalten immer sichtbarer.

Manchmal entstehen Stirnfalten aber auch durch ein Hautüberschuss der Augenlider der dazu führt dass sie der Stirnmuskel unbewusst immer wieder anspannen müssen damit die Augenbrauen und die Augenlider weniger Schwer erscheinen. Wenn das der Fall ist liegt die Ursache für das Entstehen der wagenrechten Stirnfalten in die Hyperaktivität des Stirnmuskels.

Gerade bei der Behandlung der Stirnfalten sind eine individuelle Beratung und Vorgehensweise wichtig. Und obwohl wir es in den meisten Fällen bevorzugen auch Ihre Stirnfalten mit Botox® zu behandeln, ist das nicht immer die ideale Lösung. Während des persönlichen Beratungsgesprächs stellen wir darum mit Ihnen fest welche Falten wir mit Botox® mildern können und für welche ein natürliches Auffüllmittel oder Filler die bessere Wahl wäre.

Die Frage welche Behandlung für Sie persönlich die beste ist läßt sich erst beantworten nach dem ersten ausführlichen Beratungsgespräch mit Ihrem Kosmetischen Arzt.

 

TERMIN VEREINBAREN