WANGENSTRAFFUNG UND JOCHBEINAUFBAU

WANGENSTRAFFUNG

Schöne und gut proportionierte Wangen geben ihrem Gesicht einen jugendlichen, gesunden und zarten Ausdruck, aber leider baut sich in Laufe der Jahre das natürliche Fettgewebe in der Haut langsam ab. Das noch anwesende Unterhautfett wird von der Schwerekraft langsam hinuntergezogen. Demzufolge vertieft der Nasolabialfalten sich immer mehr und wird die Kieferlinie immer schlaffer. Und da die Haut von der relativ geringen Menge Unterhautfett nicht mehr ausreichend unterstützt wird sie immer deutlicher falten. Das fängt meistens mit den Wangen an, neben den Mund. Diese Fältchen nennt man oft Lachfalten, aber sie geben Ihr Gesicht oft einen müden, manchmal auch traurigen Ausdruck.

Dank dermal Fillers wie zum Beispiel Restylane® oder Radiesse™ ist es möglich des Fettgewebe unter der Haut aufzupolstern und die natürliche Form und Fülle ihrer Wangen wiederherzustellen.

Je nach Hauttyp und Volumenverlust hat Ihr Facharzt die Wahl zwischen Restylane® oder RadiesseTM . Außerdem bieten die beiden Produkte die Möglichkeit feine Fältchen oder tiefere Falten wie z. B Lachfalten in der Wange zu glätten mit einem dünnen Gel. Für die Glättung zahlreicher sehr feiner Fältchen im Wangenbereich ist eine Behandlung mit Restylane® Vital die ideale Lösung. Lesen sie hier weitere Informationen.

JOCHBEINAUFBAU

Die Form des Gesichtes wird großenteils bestimmt durch das subkutane Fettgewebe und den Wangenknochen. Deutliche Wangenknochen repräsentieren eine jugendliche Gesichtsform darstellen und geben das Gesicht ein deutliches Kontur.

Nach unserem 30 Lebensjahr beginnen die Wangenknochen weniger prononceren weil der Knochen schrumpft und ein Teil des subkutanen Fettgewebes verschwindet. Die verbleibende subkutane Fett sinkt im Laufe der Jahre langsam mit der Schwerkraft nach unten mit einer konsequenten Vertiefung Nasenlippenfalten und eine schlaffe Kiefer-Linie.

Oft ist es nett (schon in jungen Jahren) an der Stelle der Jochschenkel auf das Gesicht Kontur übergeben werden. Nicht nur die Jochbeine, aber das ganze Gesicht wird dadurch angehoben und das zusätzliches Vorteil ist, dass die Nasolabialfalten vermindern.

Die Frage welche Behandlung für Sie persönlich die beste ist läßt sich erst beantworten nach dem ersten ausführlichen Beratungsgespräch mit Ihrem Kosmetischen Arzt.

 

TERMIN VEREINBAREN